header

Villa Marinela

DER LUXUS DER RUHE

Das ursprüngliche Aussehen des Steinhauses, das noch komplett aufbewahrt ist, dient als Erinnerung an das Unvorbeigehen des Werts und Leichtigkeit, mit der es die Zeit überschreitet.
Villa Marinella ist äußerlich genauso wie sie war; schön in ihrer Eigenart, ruhig in ihrer Dauerhaftigkeit, verfeinert in ihrer Einfachheit. Das ist ein traditionelles dalmatinisches Haus mit grünen Fenstern. Die Steinwände verstecken zwei Räume, die voneinander getrennt sind und die modern ausgebildet aber auch gemütlich und genussvoll sind. Die Suiten Ana und Marinela tragen die Namen zwei außergewöhnlicher Personen und dienen deswegen als eine Widmung ihrer besonderen Persönlichkeit und Lebensart.

Ihre charismatische Persönlichkeiten waren eine Inspiration in der Gestaltung des Interieurs, in dem alles zum Genuss der Entspannung gewidmet ist. Wenn Sie es wollen, können Sie sich ein Bad mit Duftölen vorbereiten, während Sie in den Tönen der Mond Sonate genießen, ein gekühltes Wohnzimmer verdunkeln und in der Stille der Steinwände alle Impulse der Außenwelt ausschalten, ein Buch unter dem freien Himmel lesen oder einfach mit der Meergeräuschen einschlafen.

Leute, die eine Belohnung für ihren Erfolg suchen, wissen wie wichtig es ist, sich eine Zeit für Genuss und Entspannung leisten.

 
Rezervacija smještaja
Od:
Do:
Osoba:
Kalendar zauzetosti
Die Suite Ana Die Suite Marinela

Etwas Über Tučepi

Tučepi wurden in den 60er Jahren entwickelt, wenn man mit dem Aufbau von den Häusern in der Ansiedlung Kraj an der Küste angefangen hat. Seit dann wurden Tučepi allmählich entwickelt und zu der bekannten touristischen Destination, die heute 1760 Einwohner zählt. Dort gibt es ein Hafen, der nicht für Fischerboote sondern auch für Yachten geeignet ist. Das erste Hotel in Tučepi, das Hotel „Jadran“, wurde im Jahr 1950 in der wunderschönen Umgebung des Kiefernholzes und der Kiessandküste gebaut.

Tučepi sind für die längste Küste auf Makarska Riviera (mehr als 3 Kilometer lang) bekannt, neben der sich einen wunderschönen Spaziergang in der Kieferholzallee befindet. Der Fußballplatz, das Tenniszentrum mit fünf Spielplätzen, zahlreiche Unternehmen im Gaststättengewerbe tragen zu dem reichen touristichen Angebot bei. Das ist der Grund warum Tučepi jedes Jahr verschiedene Preise bekommen und zwar nicht nur für hohe Qualität ihrer Dienst- und Touristleistungen, sondern auch für ihre Ortsausgestaltung.

Kontakt

Zvonko Brbić
Dracevice 39, Tucepi, Kroatien
+385 21 623 570
+385 98 490 921
villamarinela@gmail.com